Überspringen zu Hauptinhalt

Der WSCE ist wieder da!

Schrittweise Lockerungen erlauben kontaktlosen Sport

Liebe Vereinsmitglieder und Windsurffreunde,

endlich ist eine schrittweise Öffnung des Vereins möglich. Laut der Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus vom 05. Mai 2020 ist es uns nun möglich die Nutzung des Vereinsmaterials mit entsprechenden Bedingungen zu gewährleisten.

Ab Freitag, 08. Mai 2020 um 15:00 Uhr stehen das Material in Form von Windsurfboards und -segel sowie SUP-Boards für euch wieder zur Ausleihe zur Verfügung. Die Ausleihe ist zu diesen Zeiten möglich:
Montag – Freitag: 15 – 19 Uhr
Samstag – Sonntag: 13 – 19 Uhr
Bitte betretet die Materialgaragen nur max. zu zweit und achtet auf die Abstände.

Verleih von Anzügen und Trapeze

Das Wasser hat noch keine sommerlichen Temperaturen, daher ermöglichen wir allen Vereinsmitgliedern ohne eigene Anzüge einen vorübergehenden Verleih von Neoprenanzügen. Diese sind aus hygienischen Gründen personenbezogen unter Angabe eurer Kontaktdaten inkl. Adresse direkt am Vereinshaus zu entleihen. Entgegen unserer ersten Entscheidung, werden wir keine Gebühr dafür nehmen. Bei weiterer Lockerung der Maßnahmen sind die Anzüge wieder dem Verein zurückzuführen. Eine Anprobe vor Ort ist leider nicht möglich.

Auch Trapezgurte können entliehen werden.

Bitte geht pfleglich mit den Materialien um.

Weitere Regelungen

Entsprechend der Vorgaben sind weitere Punkte zu beachten:

– jedes Mitglied muss mind. einen Abstand von 2 Metern zu anderen Personen einhalten
– Umkleideräume und Duschen bleiben weiterhin gesperrt
– auch das Vereinshaus ist weiterhin geschlossen
– die Toiletten sind geöffnet und dürfen nur einzeln betreten werden, bitte meldet euch dazu bei den Hausmeistern
– für die Verpflegung ist selbst zu sorgen

Der Windsurfkurs am 22. Mai muss leider entfallen, aber auch hier gilt bekanntlich aufgeschoben heißt nicht aufgehoben. Eine Anmeldung für die darauffolgenden Kurse ist weiterhin möglich.

Wir haben ein umfangreiches Schutz- und Hygienekonzept ausgearbeitet. Dieses könnt ihr hier einsehen. Es hängt in Kürze sichtbar für jedes Mitglied im Vereinshaus aus.

Wir hoffen auf Euer Verständnis und Eure Zusammenarbeit um gemeinsam wieder unserem Lieblingssport nachgehen zu können, alles im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten. Solltet ihr noch Fragen haben, wendet euch gerne an die Hausmeister vor Ort oder per E-Mail den Vorstand. Vielen Dank!

Wir verwenden Cookies, um Ihnen die beste Online-Erfahrung zu bieten. Mit Ihrer Zustimmung akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unseren Cookie-Richtlinien.

Privacy Settings saved!
Datenschutz-Einstellungen

Wenn Sie eine Website besuchen, kann sie Informationen über Ihren Browser speichern oder abrufen, meist in Form von Cookies. Steuern Sie hier Ihre persönlichen Cookie-Dienste.

Diese Cookies sind für das Funktionieren der Website notwendig und können in unseren Systemen nicht abgeschaltet werden.

Zur Nutzung dieser Website verwenden wir die folgenden technisch notwendigen Cookies
  • wordpress_test_cookie
  • wordpress_logged_in_
  • wordpress_sec

Alle Cookies ablehnen
Alle Cookies akzeptieren