Thomas Matschke Cup

Endlich ist er wieder da, der Thomas Matschke Cup! Er feiert in diesem Herbst sein großes Comeback und ihr könnt mit dabei sein!

Aber erst mal von Anfang an: viele unserer jüngeren Mitglieder wissen es gar nicht, aber es gab mal eine Zeit, in der sich die Vereinsmitglieder vom WSCE jedes Jahr einen Wettkampf geliefert haben, um ihren Namen auf dem Thomas Matschke Cup zu verewigen. Thomas Matschke war ein passionierter Windsurfer und Vereinsmitlgied des WSCE, der aber leider bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen ist. Seine Familie hat daraufhin den Thomas Matschke Cup gesponsert und zu seinem Gedenken wurde der Thomas Matschke Cup abgehalten. Diese schöne Tradition wollen wir dieses Jahr wieder fortsetzen.

Da eine vernünftige Regatta nur mit guten Wind ausgetragen werden kann, wird nicht ein Termin festgelegt, sondern es werden drei Wochenenden vorgegeben. An diesen drei Wochenenden hoffen wir auf Wind mit einer durchschnittlichen Stärke von 4 Beaufort. Die Regatta wird am 6./7. Oktober, 13./14. Oktober oder 20/21. Oktober stattfinden.

Alle Vereinsmitglieder, egal welcher Könnerstufe, werden herzlich eingeladen an dieser Regatta teilzunehmen. Es ist natürlich gestattet sein eigenes Material zu verwenden. Sollte dies nicht vorhanden sein, kann auch Vereinsmaterial verwendet werden. Da dies aber begrenzt ist, können wir nicht jedem Mitglied Material versprechen. Es gilt: „First Come, First Surf“.

Aus planungstechnischen Gründen meldet euch bitte bis zum 30.09.2018 zu dieser Regatta an. Dafür verwendet bitte die nachfolgende Anmeldung. Alle weiteren Informationen zum Ablauf werdet ihr per E-Mail und/oder per Facebook erhalten. Solltet ihr Fragen haben, meldet euch gern per E-Mail bei unserem Vereinsmitglied Thorsten Vos.

Hier nochmal alle Daten in der Übersicht:
Wann: 6./7. Oktober, 13./14.Oktober oder 20./21. Oktober
Anmeldung bis spätestens: 30.09.2018
Wo: Speicherbecken Geeste – Windsurfclub Emsland e.V.
Wer: alle Vereinsmitglieder
Organisatoren: Thorsten Vos und Markus Claas

Mit dem Absenden der Anmeldung zum Thomas Matschke Cup 2018 gebt ihr die Einverständniserklärung ab, dass nachfolgende Angaben zur Organisation des Thomas Matschke Cup 2018 benutzt werden dürfen.

Anrede (Pflichtfeld)

Vorname, Name (Pflichtfeld)

Geburtsdatum (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Surflevel (Pflichtfeld)

Material vorhanden? (Pflichtfeld)

Wenn Material vorhanden, eigene Segelgröße (in qm)

Wenn Material vorhanden, eigenes Brettvolumen (in Litern)

Telefon/Handy

Du möchtest uns noch etwas mitteilen?

Neue Termine für Windsurf – und SUP-Kurse

Ihr möchtet in diesem Jahr sportlich mal etwas anderes ausprobieren? Wie wäre es mit einem Windsurfkurs oder einem SUP-Kurs oder einer Tour auf der Ems?

Bei uns hast du die Möglichkeit das Windsurfen an einem Wochenende zu lernen. Mit Bestehen des Kurses stellen wir dir einen international gültigen VDWS-Grundschein aus. Außerdem findet immer dienstags und donnerstags von Mai bis Oktober 2018 (jeweils 17 – 19 Uhr) ein kostenloses Windsurftraining für Mitglieder statt, so dass du das Erlernte direkt vertiefen und dich weiterentwickeln kannst.

Der SUP-Kurs dauert 2,5 Stunden und findet auf dem Speicherbecken Geeste statt. Bei der Tour werden Abschnitte der Ems „erkundet“.

Bei allem steht der Spaß im Vordergrund und ganz nebenbei absolvierst du mit beiden Sportarten ein erstaunliches Ganzkörper-Workout.

Kurse 2018 im Überblick

Erfahre hier mehr über unsere Windsurfkurse in 2018.

Hier geht´s zu den SUP-Kursterminen.

 

 

Übrigens: Wir bieten die Windsurfkurse für Erwachsene und Kinder an. Da ist für jeden etwas dabei.

Eine tolle Geschenkidee: Unser Gutschein für einen Windsurf – und/oder SUP-Kurs.

Jahreshauptversammlung 2018 – ereignisreiches Jahr 2017

Der 1. Vorsitzende Thorsten Bastek schaute am Sonntag, 18.03.2018, zusammen mit seinen Vorstandskollegen/Innen auf ein ereignisreiches Jahr 2017 zurück. Neben dem Bericht des Kassenwartes zur aktuellen Finanzsituation wurde auch ein Blick auf die Haushalts- und Budgetplanung für 2018 geworfen.

Die Zahl der Mitglieder lag am Ende des Jahres 2017 bei knapp über 1.000 Personen. Insgesamt 136 Sportbegeisterte (Kinder und Erwachsene) wurden im vergangenen Jahr durch den Verein in Windsurfkursen und SUP-Kursen betreut. Außerdem wurden Ferienpass- und Schnupperkursaktionen für Kinder aus Lingen, Meppen und Geeste angeboten. Eine Woche lang fand zudem im Rahmen des Ferienpasses ein Surfcamp am Speicherbecken statt.

Einblicke/Rückblicke/Ausblicke
Allen Mitgliedern und Interessierten wurden in 2017 zahlreiche Kurse, Aktionen und Veranstaltungen geboten. Jede Fachabteilung gab einen Einblick und Rückblick auf seine Tätigkeiten. Abgeschlossen wurden die jeweiligen Vorträge mit einer Übersicht, was in diesem Jahr zu erwarten ist.

Highlights und Aktionen 2017
– Boßeln
– Windsurftraining und Jugendtraining
– Ferienpass- und Schnupperkursaktionen
– eine komplette Surfwoche/Surfcamp
– Beginn der Arbeit an den Mountainbiketrails, planmäßige Eröffnung des Trailparks im Frühsommer 2018
– WSCE-Vereinsfahrt nach Workum (NL)
– Skate-Camp-Geeste 2017
– Sommerfest
– Nikolausknobeln
– Silvestertreffen

Auch im Jahr 2018 soll wieder ein Windsurftraining angeboten werden.

Sämtliche Kurstermine (Windsurfen und SUP) sind bereits geplant. Hier gelanget ihr zu den Windsurfkursterminen. Die Termine für die SUP-Kurse und Touren sind hier zu finden.

Freuen darf man sich schon jetzt auf die WSCE-Vereinsfahrt nach Workum (NL). Alle weiteren Infos und Anmeldemöglichkeiten erhaltet ihr hier.

Zahlreiche Vorstandswahlen
Folgende Personen wurden durch eine Wiederwahl in ihrem Amt bestätigt. Es gab zwei Neuwahlen.
– 1. Vorsitzender: Thorsten Bastek (Wiederwahl)
– Kassenwart: Michael Lex (Wiederwahl)
– Ausbildungswart: Markus Feldmann (Wiederwahl)
– Jugendwart: Lara Friedetzky (Wiederwahl)
– Pressewart: Irene Miller (Wiederwahl)
– Kassenprüfer: Bernd Richtering (Wiederwahl)
– Skatewart: Marcel Fehren (Neuwahl)
– Mountainbikewart: Frederik Sanders (Neuwahl)

Auch an dieser Stelle nochmal Herzlichen Glückwunsch an Marcel Fehren und Frederik Sanders für ihre Wahl in den Vorstand. Den neu gewählten Personen und dem restlichen Vorstand wird ein großer Dank für die Bereitschaft zur ehrenamtlichen Arbeit und Mitarbeit ausgesprochen.

Eine Vorstandsübersicht mit den Kontaktdaten erhaltet ihr hier.

Ein ausführliches Protokoll der Jahreshauptversammlung kann auf der Geschäftsstelle eingesehen werden. Die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle findet ihr hier.

Wir sind sehr stolz darauf, was der Verein und vor allem die Mitglieder in 2017 auf die Beine gestellt hat/haben und freuen uns auf die vielen Aktionen, Ideen und Planungen, die in diesem Jahr umgesetzt werden. Saisonstart ist Samstag, 07.04.2018!

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2018

An alle Mitglieder des Windsurfclub Emsland e.V. Lingen (Ems)

Liebe Mitglieder des WSCE,

hiermit lädt Euch der Vorstand recht herzlich zur diesjährigen Mitgliederversammlung ein.

Termin: Sonntag, 18. März 2018
Uhrzeit: 14:00 – 16:00 Uhr
Ort: Vereinshaus am Speichersee

T A G E S O R D N U N G
1. Begrüßung der Anwesenden, Feststellung der Ordnungsmäßigkeit der Einladung
2. Genehmigung des Protokolls der Mitgliederversammlung 2017
3. Haushaltsbericht 2017 / Budgetplanung 2018
4. Jahresbericht 2017 des 1. Vorsitzenden
5. Berichte der Abteilungen
6. Entlastung des Vorstandes
7. Vorstandswahlen
8. Vorschau 2018
9. Verschiedenes

Anträge aus der Mitgliedschaft, die behandelt werden sollen, müssen mindestens 2 Wochen vor der JHV schriftlich beim Vorstand eingereicht werden.

Wir hoffen, dass zahlreiche Mitglieder diese Möglichkeit zum direkten Austausch mit dem Vorstand nutzen!

Thorsten Bastek
1. Vorsitzender Windsurfclub Emsland e.V.

WSCE-Vereinsfahrt 2018 nach Workum (NL)

Für die WSCE-Vereinsfahrt über Christi Himmelfahrt haben wir uns wieder für das Ziel Workum in den Niederlanden entschieden. Kommt mit uns vom 10.05. – 13.05.2018 auf den Campingplatz Camping it Soal“ in Workum. „Camping it Soal“ ist ein 4-Sterne Campingplatz, der sich an einem 800 m langen tollen Sandstrand entlang der Küste des IJsselmeeres befindet. Der Campingplatz ist international wegen seiner einzigartigen Segel- und Surfmöglichkeiten bekannt.

Abfahrt ist Donnerstags um 9:00 Uhr. Wir fahren in Fahrgemeinschaften vom Parkplatz am Vereinshaus los und sind am Sonntagabend wieder zurück. Die genauen Uhrzeiten werden zeitnah bekannt gegeben. Windsurfmaterial ist von den Teilnehmern selbst mitzubringen. Es besteht auch die Möglichkeit Material vor Ort auszuleihen. Weitere Informationen erhältst du bei der Sky High Watersportacademy.

Der WSCE wird diese vier Tage finanziell unterstützen. Daher zahlen Mitglieder bis 16 Jahre nur 25 €, ab 16 Jahre 50 €. Alle Mitglieder, die nicht volljährig sind, können nur in Begleitung einer Aufsichtsperson mitfahren.

Interesse an einem tollem Wochenende? Dann melde dich hier an.

Anrede (Pflichtfeld)

Vorname, Name (Pflichtfeld)

Mobilnummer

Telefon

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff (Pflichtfeld)

Nachricht (Pflichtfeld)

Solltest du noch Fragen haben, kannst du dich gerne an unseren Veranstaltungswart Markus Claas wenden: veranstaltungswart@wsce.de

Anmeldeschluss für die Fahrt ist der 20.04.2018. (Sollte es mehr Anmeldungen geben, als Plätze vorhanden sind, entscheidet am 20.04.2018 das Los. Insgesamt sind 30 Plätze vorhanden.)

Bildquelle: www.itsoal.nl

Weitere Informationen zum Reiseziel erhältst du hier.

AquaResort It Soal
Suderséleane 29
8711 GX Workum
Niederlande